Skip to main content

Crosstrainer für zuhause: Crosstrainer Vergleich 2017

12345
Trainingsgeräte für zuhause Crosstrainer im Test Ellipsentrainer Test Crosstrainer Test Crosstrainer Test
Modell Maxxus Crosstrainer CX 6.1Sportstech Crosstrainer CX650Sportstech CX620 CrosstrainerSkandika Crosstrainer CardioCross Carbon Pro SF-3200Christopeit Crosstrainer CT 2
Preis

1.095,00 € 1.490,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

769,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

157,90 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Trainingsprogramme122212191
Grösse (LxBxH)196 x 67 x 168 cm202 x 70 x 178 cm138 x 70 x 163 cm164 x 60 x 158 cm104 x 65 x 156 cm
Schrittlänge58cm45.7cm36.5cm51cm-
Preis

1.095,00 € 1.490,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

769,00 € 1.799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

157,90 € 329,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *DetailsPreis prüfen auf *

Unser Crosstrainer für zuhause Ratgeber befasst sich mit dem optimalen Fitnessgerät um Gewicht abzunehmen. Gleichzeitig sind sie sehr gelenkschonende Trainingsgeräte. Die Laufbewegung wird simuliert ohne die grosse Belastung für die Gelenke. Auch dadurch werden sie im Fitnessbereich immer beliebter.

Crosstrainer für zuhauseIn Fitnessstudios sind sie bereits in grossen Massen anzutreffen. Aber auch für zuhause bieten sie die optimale Möglichkeit die Ausdauer zu trainieren, sich fit halten oder Gewicht abzunehmen. Der nette Haupteffekt ist, dass nicht nur die Beine trainiert werden (wie zum Beispiel beim Fahrrad Ergometer).

Bei Crosstrainern / Ellipsentrainern werden alle grösseren Muskelgruppen angesprochen. Der Fettstoffwechsel wird damit angeregt und du kannst zum Beispiel schneller Gewicht abnehmen. Nachfolgend haben wir dir 5 Geräte aus unserem Crosstrainer Vergleich aufgelistet.

Crosstrainer für zuhause Schnellauswahl

Hier haben wir für dich eine kurze Schnellauswahl zusammengestellt. Wenn du ein Crosstrainer nach einem der folgenden Mottos suchst, klicke darauf und wir zeigen dir welches Gerät hinter diesem Motto steht.

Ich lege Wert auf eine vielfältige Ausstattung und verschiedene Trainingsprogramme. Oder der Maxxus Crosstrainer.

Das Gerät soll mehr als 1 Trainingsprogramm haben, aber nicht allzu teuer sein.

Ich will so wenig wie möglich bezahlen. Der Rest ist ziemlich egal.

Was ist der Unterschied zwischen Crosstrainer und Ellipsentrainer?

Die Ellisentrainer sind eine Art Weiterentwicklung der Crosstrainer. Der Bewegungsablauf bei den Ellipsentrainern ist noch ergonomischer. Durch ein zusätzliches Zwischengelenk im Pedalwerk, wird die Belastung auf die Wirbelsäule und die Gelenke noch schonender. Viele Crosstrainer Tests beziehen auch Ellipsentrainer in ihre Tests mit ein.

Mit dem Crosstrainer für zuhause Gewicht abnehmen

Ellipsentraining macht schlankGerade um das Körpergewicht zu reduzieren ist der Crosstrainer für zuhause optimal. Beim Training werden bis zu 85% aller Muskelgruppen beansprucht. Weil beim Training auch die Arme bzw. der Oberkörper eingesetzt werden, sind mehr Muskeln in Bewegung. Damit kannst du fast den ganzen Körper mit diesem Gerät trainieren. Das ist natürlich ein grosser Vorteil gegenüber anderen Fitnessgeräten wie dem Laufband, Fahrrad Ergometer oder Stepper. Weil so viele Muskeln gebraucht werden, ist der Kalorienverbrauch auch dementsprechend hoch. Hier gibts noch mehr Informationen zum Kalorienverbrauch.

Selbstverständlich werden beim Training vor allem die Beine trainiert. Auch die Po-Muskulatur wird beansprucht. Umso steiler du den Crosstrainer für zuhause einstellst, desto stärker werden die Gesäss-Muskeln beansprucht. Durch die Bewegungen des Oberkörpers werden aber auch diverser Muskeln des Oberkörpers trainiert. Zum Beispiel die Bauch- und Rückenmuskulatur wird gebraucht, um den Körper zu stabilisieren. Auf dem Crosstrainer für zuhause werden diese beiden Muskeln ständig angespannt und dadurch trainiert.

Wenn du die Armstangen nach vorne drückst, trainierst du die Brust und den Trizeps. Wenn du die Armstangen zurück ziehst, trainierst du den Rücken und den Bizeps. Natürlich kannst du selber beeinflussen wieviel Kraft du mit den Beinen oder den Armen gibst. Je nachdem was du mehr trainieren willst, kannst du das anpassen.

Der Kalorienverbrauch ist bei den Crosstrainern hoch, weil bis zu 85% aller Muskelgruppen beansprucht werden. Es werden nicht nur die Beine trainiert, sondern auch der Oberkörper.

Deshalb ist der Crosstrainer für zuhause gelenkschonend

Beim Training mit dem Crosstrainer für zuhause bleiben die Füsse ständig in den Pedalen, der Bewegungsablauf ist aber der gleiche wie beim Gehen. Beim Joggen hingegen hebst du die Füsse immer ab. Und wenn du mit dem Fuss wieder auf dem Boden ankommst, wirken sich die Aufprallkräfte auf deine Beine aus. Diese führen oft zu Problemen mit den Sprunggelenken. Das kannst du mit einem Crosstrainer für zuhause vermeiden. Der Bewegungsablauf ist gemäss vielen Crosstrainer Tests gelenkschonender. Die Gelenkschonung ist auch ein Vorteil gegenüber Fitnessgeräten wie dem Stepper oder Laufband.

Das Crosstrainer-Training ist gelenkschonend, weil du mit den Füssen in den Pedalen bleibst. Es gibt keine Aufprallkräfte, die sich auf deine Gelenke auswirken könnten.

Tipps für dein Crosstrainer für zuhause

In unserem Ratgeber haben wir für dich die wichtigsten Tipps aus verschiedenen Crosstrainer Portalen zusammengefasst. Diese Tipps sollen dir weiterhelfen für ein gutes Training.

Tipps fürs richtige Training

Beim Trainieren mit dem Crosstrainer für zuhause können sogar mehr Kalorien verbrennt werden als bei anderen Aktivitäten wie Schwimmen oder Joggen. Wichtig ist die richtige Anwendung des Geräts. Die Intensität kann nach und nach gesteigert werden.

Ausdauertraining CrosstrainerHalte die Armstangen ganz normal, nicht zu fest, nicht zu locker. Schau, dass der Unterarm und die Hand eine Linie bilden. Forme die Hand zu einer Faust, in der du die Armstangen hältst. Bei der Körperhaltung solltest du darauf achten eine ganz natürliche Position einzunehmen. Strecke zum Beispiel den Po nicht unnatürlich nach hinten oder dergleiches.

Auch die Beine solltest du nie durchstrecken, sondern immer ein bisschen gebeugt lassen. Bleibe mit den Füssen immer in den Pedalen. Wenn du von den Pedalen abhebst, beraubst du dich des grössten Vorteils, nämlich der Gelenkschonung. Aber mach dir nicht zu viele Gedanken. Eine natürliche Position nimmst du normalerweise automatisch ein.

Dieses Gerät ist natürlich sehr geeignet, um nebenbei noch eine andere Aktivität zu erledigen. Man kann zum Beispiel gut ein Buch parallel zum Training lesen. Somit schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe. Viele Crosstrainer Ellipsentrainer Tests empfehlen dir aber, dich zu Beginn auf das Training zu konzentrieren.

Fühle beim Training, wie sich die Bewegungen anfühlen. Dadurch kannst du spätere Beschwerden verhindern. Sobald du drin bist und weisst wie du die Bewegungen am besten für dich ausführst, kannst du gleichzeitig andere Aktivitäten erledigen.

Achte auf eine natürliche Körperhaltung. Strecke die Beine nie ganz durch, bleibe mit den Füssen in den Pedalen und halte die Armstangen normal fest. Eine natürliche Haltung nimmst du im Normalfall automatisch ein.

8 Tipps für den Kauf

Hier haben wir für dich noch einige Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest. Es sind diverse Punkte, auf die in verschiedenen Crosstrainer Tests geachtet wurde.

1. Genug Platz für den Heimtrainer

Gutes Training für die GelenkeCrosstrainer für zuhause brauchen genug Platz, da Sie in der Regel nicht zusammenklappbar sind. Beachte die Grösse der einzelnen Geräte und suche dir in deiner Wohnung/deinem Haus einen Ort, der genügend Platz dafür bietet.

2. Körpergrösse und Gewicht

Der Crosstrainer für zuhause sollte für deine Körpergrösse und Gewicht passend sein. Gerade die Höhe des Zimmers (wo der Crosstrainer hinkommt) muss gross genug sein. Du willst nicht plötzlich deinen Kopf an der Zimmerdecke haben.

3. Der Pedalabstand

Der Pedalabstand des Trainers muss zu dir passen. Du solltest nicht in einer unnatürlichen Haltung trainieren. Sind die Pedale zu weit auseinander, würdest du mit X-Beinen trainieren. Sind die Pedale zu nahe, würdest du mit O-Beinen trainieren. Daher brauchst du ein Gerät, bei dem der Pedalabstand mehr oder weniger deinen Massen entspricht.

4. Geräuscharmer Ellipsentrainer

Das Fitnessgerät soll keinen grossen Lärm machen. Ständige laute Geräusche will niemand beim Training hören. Wenn das Gerät leise ist, kann auch problemlos spät am Abend oder morgens trainiert werden.

5. Die Schwungmasse für eine flüssige Bewegung

Flüssige Bewegungen sollten mit einem Crosstrainer für zuhause möglich sein. Dies wird auch durch die Schwungmasse beeinflusst. Eine höhere Schwungmasse sorgt in der Regel für flüssigere Bewegungen. Im Normalfall sollte die Schwungmasse des Crosstrainers mindestens 15-20kg sein. Dadurch hat das Gerät einen angenehmen Rundlauf. Dies hängt auch ein bisschen mit dem Lärm zusammen. Ein flüssiger Rundlauf verursacht fast keine Geräusche.

6. Trainingsprogramme und Widerstandsstufen

Zusätzliche Funktionen, wie zum Beispiel verschiedene Trainingsprogramme und mehrere Widerstandsstufen sind empfehlenswert. Damit kann man sich einfach verbessern und sieht diese Verbesserung auch direkt auf dem Screen. Mit der Zeit kommt man mit immer höheren Widerstandsstufen klar. Das gibt nochmals mehr Motivation fürs Training.

7. Herzfrequenz Training

Man sollte aber nicht nur nach den Widerstandsstufen trainieren können, sondern auch nach der Herzfrequenz. Beim Herzfrequenz Training passt der Computer die Widerstandsstufen so an, dass du immer mit der gewünschten Herzfrequenz trainieren kannst. Das Training kann so optimiert werden.

8. Pulsmesser und Flaschenhalter

Unsere persönlichen Tipps sin einen Pulsmesser (für das Herzfrequenz Training) und einen Flaschenhalter. Der Flaschenständer empfehlen wir, weil du bei einem 30 minütigen Training wahrscheinlich nicht absteigen möchtest um zu trinken. Wenn du trainierst, dann kannst du durchgängig trainieren.

Der Crosstrainer / Ellipsentrainer für zuhause soll für deine Individuellen Bedürfnisse passen. Körpergewicht, Grösse, Schrittlänge, Trainingsprogramme, Widerstandsstufen und die Schwungmasse sind die wichtigsten Kriterien für dein Crosstrainer. In unseren Produkttexten findest du die jeweiligen Angaben zu einem Produkt.

Crosstrainer für zuhause Hersteller

Bei den Herstellern der Cross- und Ellipsentrainern gehören Christopeit, Maxxus und Skandika weit nach vorne. Sie sind bekannt dafür und bringen immer wieder neue Modelle raus. Auch Kettler ist bei diesem Heimtrainer bekannt, jedoch für Geräte im sehr hohen Preissegment. Ob es jetzt ein Gerät der Marke Kettler, Skandika, Christopeit oder Maxxus ist, spielt eine untergeordnete Rolle. In einem Crosstrainer / Ellipsentrainer Test sollten die Heimtrainer vor allem auf die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis untersucht werden.

Lohnt es sich den Crosstrainer für zuhause im Internet zu kaufen?

Gerade in der heutigen Zeit ist der Kauf im Internet praktisch. Die Auswahl der Produkte kann einfach verglichen werden. Wir empfehlen Amazon für den Kauf eines Crosstrainers. Die Lieferung ist schnell. Weiter sind die Crosstrainer auch billiger zu erhalten als im Handel vor Ort.

Das schwere Gerät musst du nicht selber nach Hause transportieren. Klar kannst du den Crosstrainer vor dem Kauf nicht selber ausprobieren. Viele Crosstrainer Tests empfehlen aber geeignete Geräte für zuhause und küren Testsieger. Damit kannst du dich im Internet einfach und gut informieren. Du hast bei den meisten Geräten eine Rückgabegarantie von mindestens 14 Tagen. Daher kannst du das Gerät zurück schicken, wenn es nicht deinen Vorstellungen entspricht.

Qualitativ hochwertige Crosstrainer und Ellipsentrainer können im Internet gekauft werden. Der Kauf über Amazon ist schnell, praktisch und günstig. Dazu hast du eine Rückgabegarantie für die Geräte. Amazon empfiehlt sich für den Crosstrainer Kauf.

Fazit Crosstrainer für zuhause

Unser Crosstrainer für zuhause Ratgeber hilft dir bestimmt weiter. In unserem Ratgeber hast du erfahren, worauf du beim Kauf achten solltest und wie du am besten trainieren kannst. Die Werte der einzelnen Geräte müssen mit deinen Bedürfnissen übereinstimmen. Körpergewicht, Trainingsprogramme, Widerstandsstufen und viele weitere Angaben findest du in unseren Produktberichten der einzelnen Crosstrainer / Ellipsentrainer. Auch zahlreiche Testberichte aus dem Internet können dir noch genauere Aspekte zu den einzelnen Geräten liefern.

Der Crosstrainer für zuhause ist ein gelenkschonendes Ausdauergerät, mit dem man sich gut fit halten oder Gewicht abnehmen kann. Beim Crosstrainer-Training werden bis zu 85% der Muskelgruppen angesprochen. Somit hast du ein vielfältiges Training, bei dem der Fettstoffwechsel stark angeregt wird. Beim Kauf sollte das Gerät qualitativ hochwertig sein und bestimmt keine lauten Geräusche verursachen. Das wichtigste ist aber, dass es deinen Ansprüchen entspricht.

Weitere Infos zu den einzelnen Crosstrainern/ Ellipsentrainern findest du in unseren Produktberichten oder in zahlreichen Testberichten im Internet. Unser Geräte-Finder hilft dir weiter bei der Suche, im Geräte-Vergleich kannst du deine Favoriten direkt vergleichen. Achte beim Training auf eine natürliche Körperhaltung. Schaue vor allem darauf, was sich für dich und deinen Körper gut anfühlt. Viel Erfolg beim Training!