Skip to main content

Stepper Check 2017: Die besten Stepper für zuhause

12345
Kettler Stepper 2-in-1 Stepper Ultrasport Up-Down-Stepper Ultrasport Swing Stepper SportPlus Profi-Stepper SP-MSP-008-P SportPlus Stepbench Aerobic Steppbrett  SP-ASP-001
Modell Kettler Stepper 2-in-1 StepperUltrasport Up-Down-StepperUltrasport Swing StepperSportPlus Profi-Stepper SP-MSP-008-PSportPlus Stepbench Aerobic Steppbrett SP-ASP-001
Bewertung
Preis

123,83 € 129,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

65,00 € 89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

30,78 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *Preis prüfen auf *

Stepper für zuhauseDer Stepper kann etwas Einzigartiges bieten, was die anderen Fitnessgeräte nicht bieten können: Er braucht fast keinen Platz und ist super günstig zu erhalten. Je nach Bedürfnis kann er das perfekte Gerät sein. Für ein gelegentliches (günstiges) Training ist der Stepper für zuhause nämlich der Jackpot.

Ein Stepper ist zwar klein, sollte aber dennoch von guter Qualität sein. Gute Qualität muss aber nicht immer teuer sein. Darum haben wir unseren Stepper Check durchgezogen. Unser kleiner Kaufratgeber gibt dir entscheidende Tipps für das Training und den Kauf. Die besten Stepper für zuhause hast du hier im Überblick.

Stepper Vorteile gegenüber anderen Sportgeräten

Die Vorteile eines Steppers sind sehr subjektiv. Der Eine freut sich über das kleine Fitnessgerät, einem Anderen ist das Gerät zu klein. Generell kann gesagt werden, dass der Preis ein klarer Vorteil ist. Ein Stepper für zuhause ist sehr günstig. Es muss also nicht gross gespart werden für dieses Ausdauergerät.

Die Grösse ist ein Vorteil/Nachteil je nach den individuellen Bedürfnissen. Es ist unbestritten dass der Stepper mit seiner Grösse unglaublich praktisch zu verstauen ist. Er kann einfach unter dem Bett oder in einem Schrank versteckt werden und nimmt somit keinen wichtigen Platz weg. Gleichzeitig wird das Training für Fortgeschrittene aber auch ein bisschen eingeschränkt. Wer täglich trainieren will, sollte sich eher auf ein Crosstrainer, Ergometer, Laufband oder Rudergerät konzentrieren. Für ein gelegentliches und günstiges Training ist der Stepper für zuhause aber der Jackpot. Denn das Steppen ist im Gegensatz zum Joggen draussen nicht wetterabhängig. Und gleichzeitig kann das Ausdauertraining mit dem Fernsehen oder Lesen kombiniert werden.

Ein Nachteil ist, dass Leute mit Knieproblemen nicht den Stepper benutzen sollten. Die Belastung für die Kniegelenke ist grösser als bei anderen Fitnessgeräten.

Der Stepper ist günstig für ein Ausdauergerät und sehr platzsparend. Er ist das optimale Ausdauergerät für wenig Geld und Platz.

Der Stepper trainiert Beine und Po

Beim Training mit dem Stepper (Wikipedia) wird das Treppensteigen simuliert. Durch diese Übung können Beine und Po natürlich ausgezeichnet trainiert werden. Wer einen Stepper für zuhause kaufen möchte, sollte sich also vor allem auf das Beintraining fokussieren wollen. Der Oberkörper kann damit nicht trainiert werden. Wer den Oberkörper auch noch mittrainieren will, sollte auf den Crosstrainer oder das Rudergerät umsteigen.

Die Beine und der Po werden ausgezeichnet trainiert. Ein Training für diese Muskelgruppen ist optimal möglich.

So trainierst du mit dem Stepper

Das Gute beim Steppen ist, es kann nicht viel falsch gemacht werden. Die Bewegung ist einfach und selbsterklärend. Deswegen ist das Gerät sehr gut geeignet für Anfänger und Einsteiger.

Der Stepper ist vor allem für Anfänger und Einsteiger ein passendes Fitnessgerät.

Mit dem Stepper abnehmen

Das einfache Training hat aber hervorragende Vorteile für dich. Beim Stepper Training können 500-700 kcal/Stunde verbrennt werden. Das ist eine gute Grösse für dieses kleine Gerät. Damit können 15-20 Minuten am Tag schon erhebliche Auswirkungen haben und dich deiner Traumfigur näher bringen. Weil mit dem Stepper sehr grosse Muskeln trainiert werden (wie Oberschenkel, Po, Waden) ist die Fettverbrennung auch gross.

Der Stepper ist vor allem für das Ausdauertraining gedacht, kann aber auch für den Muskelaufbau genutzt werden. Wenn du mit dem Steppen noch deine Muskelmasse vergrösserst, ist die Gewichtsreduktion vielleicht nicht sofort sichtbar. Dein Körper bekommt durch mehr Muskeln aber auch einen höheren Kalorienbedarf. Und genau dann kannst du noch mehr Fett verbrennen.

Geheimtipp: Mit einem Stepper ohne Armstützen muss der Körper noch mehr arbeiten. Damit kann der Kalorienverbrauch erhöht werden.

Mit dem Stepper ist ein gutes Ausdauertraining möglich. So können einfach Kalorien verbrennt werden und dich deiner Traumfigur näher bringen.

Kann ein Stepper Test helfen bei der Auswahl?

Es soll nicht irgendein Gerät gekauft werden. Es gibt viele Geräte auf dem Markt und die Auswahl ist nicht immer ganz einfach. Mit einem Stepper Test erhältst du oft einen umfassenden Überblick über die aktuellsten Modelle. Das ermöglicht dir einen geeigneten Stepper auszuwählen.

Ein Stepper Test bietet dir oft einen umfassenden Überblick.

Darauf wird in verschiedenen Stepper Tests geachtet

Die Qualität ist das wichtigste Merkmal bei allen Fitnessgeräten, so auch beim Stepper. Ein qualitativ hochwertiges Gerät kann lange gebraucht werden und ist somit sein Geld wert. Wenn das Ausdauergerät reibungslos läuft, ist dies ebenfalls ein Zeichen für die ausgezeichnete Qualität. Daher wird in vielen Stepper Tests die Qualität der Stepper unter die Lupe genommen.

Weiter wird auch oft das Preis-/Leistungsverhältnis berücksichtigt. Es gibt auch Stepper über 100 Euro. Jedoch bringen diese wenig erhebliche Gründe mit sich, was den Preis rechtfertigen würde. Viele Stepper Tests küren auch Stepper unter 100 Euro zu ihren Testsiegern.

Das Wichtigste in einem Stepper Test ist die Qualität. Weiter wird auch oft das Preis-/Leistungsverhältnis berücksichtigt.

Stepper für zuhause im Internet bestellen

Es gibt viele Gründe, den Stepper online zu bestellen. Die Geräte müssen nicht mehr beim Händler verglichen werden. Gemäss den individuellen Bedürfnissen kann das Gerät mit einem Stepper Test oder Ratgeber einfach und schnell ausgesucht werden. Wenn das ausgewählte Gerät nicht passt, kann es einfach zurück geschickt werden. Damit geht man beim Kauf kein Risiko ein.

Beim Kauf im Internet kann das Produkt bei Nichtgefallen zurückgeschickt werden.

Kostenlose Lieferung und günstige Preise im Internet

Die Geräte im Internet sind günstiger als beim Händler vor Ort. Deswegen empfehlen viele Stepper Tests den Kauf übers Internet. Aber auch die Lieferung überzeugt. Mit dieser wird das Fitnessgerät nach Hause geschickt und man hat keinen Aufwand für den Transport. Ein Kauf übers Internet ist bequem und einfach.

Der Kauf übers Internet ist günstiger und die Lieferung dazu ist kostenlos.

Fazit – Stepper Check

Unser Stepper Check hilf dir auf jeden Fall weiter, den Richtigen zu finden. Der Check hat dir die Vorteile eines Steppers klar aufgezeigt. Er ist praktisch zu verstauen und sehr günstig zu haben. Trotzdem ist ein gutes Ausdauertraining möglich. Wer nicht viel Geld ausgeben möchte und nicht viel Platz zur Verfügung hat, der ist mit einem Stepper für zuhause ausgezeichnet bedient. Unser Stepper Vergleich zeigt die verschiedenen Produkte auf dem Markt. Wir haben sehr beliebte Stepper rausgepickt. Je nach individuellen Bedürfnissen kann das Modell ausgewählt werden. Der Kauf über das Internet empfiehlt sich. Die Fitnessgeräte sind dort am günstigsten und die Lieferung erfolgt bequem und kostenlos. Wenn einem das Produkt nicht gefällt, kann man es zurückschicken. Ein Risiko hat man nicht.

Der Stepper ist ein super Fitnessgerät für Anfänger und Einsteiger. Das Gerät bietet einige Vorteile wie den günstigen Preis und das praktische Verstauen. Es kann damit auch einfach Gewicht abgenommen werden. Die Pfunde können somit anfangen zu purzeln. Unser Stepper Vergleich zeigt dir geeignete Geräte auf dem Markt.